Suche


Alle Dokumente: 369

Stickstoffflüsse in der Schweiz Stoffflussanalyse für das Jahr 2005.

Buchumschlag von Stickstoffflüsse in der Schweiz Stoffflussanalyse für das Jahr 2005.
Stickstoff ist ein essenzielles Element für alle Lebensformen und somit ein wichtiger Bestandteil von Biomasse. In dieser Studie werden die relevantesten Flüsse von Stickstoffverbindungen zwischen den verschiedenen Umweltkompartimenten für das Jahr 2005 identifiziert und quantifiziert. Die Zahlen werden mit einer ähnlichen Studie aus dem 1994 ... weiterlesen

Nahrungsmittel als Kraftstoffe?

Eine wissenschaftliche Bewertung von ökologischen und sozialen Auswirkungen von Biokraftstoffen der ersten Generation

Buchumschlag von Nahrungsmittel als Kraftstoffe?
In dieser Studie wurden die ökologischen und sozialen Auswirkungen der Biotreibstoffe der ersten Generation untersucht. Unter den Begriff Biotreibstoffe fallen hier die Begriffe Biodiesel und Bioethanol, wobei diese in der ersten Generation aus Palm- oder Rapsöl beziehungsweise Zucker oder Stärke hergestellt werden. Biokraftstoffe sollten vermehrt ... weiterlesen

Rodung von Topinamburknollen mit Hilfe von Weideschweinen

eine Alternative zur maschinellen Ernte?

Buchumschlag von Rodung von Topinamburknollen mit Hilfe von Weideschweinen
Topinambur wird heute als Energiepflanze genutzt und eignet sich zur Produktion von Biogas. Unterirdisch bilden sich Stolonen aus, die nach kurzer Zeit zu Speicherknollen verdicken. Durch die starke Vermehrung ergibt sich bei der Rodung das Problem, möglichst alle Knollen aus dem Boden zu entfernen. Ziel ... weiterlesen

Strömungstechnische Optimierung eines Biomasse-Rührwerks

Buchumschlag von Strömungstechnische Optimierung eines Biomasse-Rührwerks
Die Eigenschaften des Rührwerks im Fermenter einer Biogasanlage haben Auswirkungen auf die Gasproduktion als auch auf die Gesamtwirtschaftlichkeit der Anlage. Im Versuch werden die Strömungen verschiedener Rührwerke in einem Simulationsprogramm berechnet und zur Bestätigung im praktischen Testbetrieb kontrolliert. Die Optimierung der Propeller erhöht die Durchmischung ... weiterlesen

Phosphorflüsse in der Schweiz Stand, Risiken und Handlungsoptionen.

Abschlussbericht

Buchumschlag von Phosphorflüsse in der Schweiz Stand, Risiken und Handlungsoptionen.
Mit der vorliegenden Studie wurde der schweizerische Phosphorhaushalt hinsichtlich des Potenzials zur Steigerung der Materialeffizienz und zur Senkung der Risiken bewertet. Durch die Verwendung von Phosphor als wichtigen Mineraldünger ist das Element für die Biomasseproduktion hochrelevant. Zudem zeigt die Studie die Funktion der Biomasse als ... weiterlesen

Energie aus Biomasse

Buchumschlag von Energie aus Biomasse
Es handelt sich um ein Lehrdokument für Fachpersonen. Es werden umfangreich und detailliert alle Aspekte der energetischen Biomasseverwertung erläutert. Dabei wird von der Sortenwahl, über die Lagerung, Verarbeitung, energetische Nutzung, politische Rahmenbedingungen, Wirtschaftlichkeit bis hin zu beispielhaften Bioenergieprojekten eingegangen. Es wird eingangs der Stellenwert von ... weiterlesen

11 Holzenergie-Symposium: Potenzial und Technik zur Holzenergie-Nutzung.

Tagung an der ETH Zürich am 17. September 2010, Verenum Zürich 2010

Buchumschlag von 11 Holzenergie-Symposium: Potenzial und Technik zur Holzenergie-Nutzung.
Das 11. Holzenergie-Symposium widmete sich der Frage nach dem Potenzial an Holz und den Strategien zu dessen Nutzung. In verschiedenen Inputs beleuchten führende Experten verschiedene Aspekte zur Holznutzung in der Schweiz. Die Schwerpunkte lagen dabei auf den Techniken zur Verminderung der Feinstaubemissionen. In einem ersten ... weiterlesen

Kraftstoffe der Zukunft

Bericht über den 14. Internationalen Fachkongress für erneuerbare Mobilität, Berlin 2017

Buchumschlag von Kraftstoffe der Zukunft
Der 14. internationale Fachkongress für erneuerbare Mobilität in Berlin drehte sich um die Kraftstoffe der Zukunft. Der vorliegende Bericht fasst die Erkenntnisse daraus zusammen. Der 14. internationale Fachkongress für erneuerbare Mobilität in Berlin stand vor dem Hintergrund der Änderungen der Erneuerbaren Energie Direktive und ging ... weiterlesen

How much bioenergy can Europe produce without harming the environment?

Buchumschlag von How much bioenergy can Europe produce without harming the environment?
Die verstärkte Nutzung von erneuerbaren Energien bietet Europa die Möglichkeit Treibhausgasemissionen zu reduzieren und die Energieversorgung zu sichern. Die Produktion von erneuerbaren Energieträgern wirkt sich jedoch teilweise negativ auf die Biodiversität im Ackerland und Wald sowie auf den Boden und den Wasserhaushalt aus. Das Ziel ... weiterlesen

Kompost und Gärung in der Schweiz

Studie 1: Organische Schadstoffe in Kompost und Gärgut, Studie 2: Auswirkungen von Kompost und Gärgut auf die Umwelt, Bodenfruchtbarkeit und Pflanzengesundheit

Buchumschlag von Kompost und Gärung in der Schweiz
Jährlich werden in der Schweiz rund 800’000 Tonnen biogene Abfälle in industriellen Kompostier- und Vergärungsanlagen verarbeitet. Zwei Studien im Auftrag des BAFU, BFE, BLW und AWEL wurden lanciert, um die Risiken und Nutzen der Grüngutverwertung in der Schweiz auf einer naturwissenschaftlich begründeten Basis aufzuzeigen. Die ... weiterlesen