Suche


Alle Dokumente: 369

Grundanforderungen an den naturnahen Waldbau

Buchumschlag von Grundanforderungen an den naturnahen Waldbau
Zweck des Waldgesetzes von 1991 (WaG; SR 921.0) ist unter anderem, den Wald als naturnahe Lebensgemeinschaft zu schützen. Artikel 20 hält fest, dass die Kantone den Erfordernissen des naturnahen Waldbaus Rechnung tragen müssen. Was dies für die Kantone bedeutet, wird jedoch weder im Gesetz ... weiterlesen

Gutachten zur Umsetzung einer Phosphorrückgewinnung in Hessen aus dem Abwasser, dem Klärschlamm bzw. der Klärschlammasche

Buchumschlag von Gutachten zur Umsetzung einer Phosphorrückgewinnung in Hessen aus dem Abwasser, dem Klärschlamm bzw. der Klärschlammasche
Im vorliegenden Bericht erläutert die RWTH Aachenverschiedenen Technologien sowie Szenarien zur Umsetzung von Phosphorrückgewinnung aus Klärschlamm. Phosphor ist ein lebensnotwendiger aber stak limitierter Rohstoff. Klärschlämme stellen mit relevanten Gehalten an Phosphor eine bedeutende Quelle dar. Mittels einer umfassenden Literaturauswertung und Anfragen an Verfahrenshersteller legt die ... weiterlesen

Biogas im Ökolandbau: Wirtschaftlichkeit im Spannungsfeld zwischen Produktionssystem und Politik

Buchumschlag von Biogas im Ökolandbau: Wirtschaftlichkeit im Spannungsfeld zwischen Produktionssystem und Politik
Dieser Konferenzbeitrag analysiert die Rahmenbedingungen und finanziellen Aspekte der landwirtschaftlichen Stromerzeugung aus Biogas im Ökolandbau in Deutschland. Die Entwicklung der landwirtschaftlichen Stromerzeugung aus Biogas in Deutschland wurde in der Anfangszeit massgeblich von ökologisch wirtschaftenden Pionierbetrieben geprägt. Die Implementierung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) im Jahr 2000 führte ... weiterlesen

Bioenergie und Naturschutz: Sind Synergien durch die Energienutzung von Landschaftspflegeresten möglich?

Buchumschlag von Bioenergie und Naturschutz: Sind Synergien durch die Energienutzung von Landschaftspflegeresten möglich?
Bei der Pflege von Naturschutzflächen fällt Biomasse an, die zur Bioenergiegewinnung genutzt werden kann. Für repräsentative Orte in Deutschland wird beispielhaft aufgezeigt, unter welchen Randbedingungen die anfallenden Landschaftspflegeresten für die Bioenergieproduktion optimal genutzt werden können. In diesem Ergebnisbericht werden die grundsätzlichen Möglichkeiten einer energetischen Verwertung ... weiterlesen

Emissionen und Effizienz bei modernen Biomassefeuerungen

Buchumschlag von Emissionen und Effizienz bei modernen Biomassefeuerungen
Der Fachartikel beschreibt den technologischen Stand von Heizkesseln für biogene Brennstoffe in Österreich. Es wird dargelegt, welche konstruktionstechnischen Herausforderungen in der Vergangenheit gemeistert wurden und wo noch Bedarf für die Weiterentwicklung von Heizkesseln für biogene Brennstoffe herrscht. Insbesondere bei der Bewältigung des realen Alltagsbetriebes sind ... weiterlesen

Holz: erneuerbarer Rohstoff mit Potenzial

Buchumschlag von Holz: erneuerbarer Rohstoff mit Potenzial
Die Broschüre des Vereins AEE Suisse (Dachorganisation der Wirtschaft für erneuerbare Energien und Energieeffizienz) zeigt das ungenutzte Potenzial von Schweizer Holz als erneuerbare Ressource auf. Holz kann als nachwachsender Bau- und Werkstoff, zur erneuerbaren Wärmeerzeugung und als langfristiger CO2-Speicher dienen.   Heute werden in ... weiterlesen

Optimierung der Beschaffungs- und Distributionslogistik bei grossen Biogasanlagen

Energiesysteme der Zukunft Endbericht

Buchumschlag von Optimierung der Beschaffungs- und Distributionslogistik bei grossen Biogasanlagen
Der Rohstoffbedarf von Biogasgrossanlagen ist beträchtlich. Im Rahmen dieses Projektes wurden die Rohstoffbeschaffung (vorgelagerter Bereich der Biogasproduktion) sowie die nachgelagerten Bereiche Gärrestaufbereitung und Gärrestausbringung erfasst, um Optimierungspotentiale aufzuzeigen. Die Datengrundlage stammt von 16 Österreichischen Biogasanlagen. Das verwendete Modell ermöglicht eine gleichzeitige Optimierung der Ernteverfahren und ... weiterlesen

Ökobilanzen von Energieprodukten

Life Cycle Assessement of Biomass-to-Liquid Fuels

Buchumschlag von Ökobilanzen von Energieprodukten
Ziel dieser Ökobilanzstudie ist die Beurteilung der Umweltbelastungen, welche aus der Nutzung von synthetischen Biokraftstoffen entstehen. Mit den Bewertungsmethoden Eco-Indicator 99 und Umweltbelastungspunkte 2006 werden synthetische Treibstoffe (BTL: biomass-to-liquid) mit heutigem fossilem Benzin verglichen. BTL-Treibstoffe können aus unterschiedlichen Ausgangsmaterialien wie Holz, Stroh oder Bioabfällen produziert ... weiterlesen

Pflanzenbauliche Verwertung von Gärrückständen aus Biogasanlagen unter besonderer Berücksichtigung des Inputsubstrats Energiepflanzen

Buchumschlag von Pflanzenbauliche Verwertung von Gärrückständen aus Biogasanlagen unter besonderer Berücksichtigung des Inputsubstrats Energiepflanzen
Der in Deutschland verbreitete Einsatz nachwachsender Rohstoffe in Biogasanlagen hat nicht nur einen entscheidenden Einfluss auf die Biogasproduktion, sondern bestimmt auch die stofflichen Eigenschaften der entstehenden Gärrückstände. Im Rahmen dieses Forschungsprojekts wurden Gärrückstände im Hinblick auf eine spätere pflanzenbauliche Verwertung untersucht. Die Gärrückstände werden in ... weiterlesen

Kreislaufwirtschaft

Die Bewirtschaftung natürlicher Ressourcen verbessern

Buchumschlag von Kreislaufwirtschaft
Diese Broschüre gibt einen Einblick in die derzeitige Umsetzung einer Kreislaufwirtschaft auf der nationalen Ebene. Zu diesem Zweck werden die Fallstudien dreier Länder und deren unterschiedliche Ansätze zur Erreichung desselben Ziels – eines nachhaltigeren Planeten – präsentiert. Der globale Verbrauch natürlicher Ressourcen, die damit verbundene ... weiterlesen