Suche


Alle Dokumente: 369

Grundanforderungen an den naturnahen Waldbau

Buchumschlag von Grundanforderungen an den naturnahen Waldbau
Zweck des Waldgesetzes von 1991 (WaG; SR 921.0) ist unter anderem, den Wald als naturnahe Lebensgemeinschaft zu schützen. Artikel 20 hält fest, dass die Kantone den Erfordernissen des naturnahen Waldbaus Rechnung tragen müssen. Was dies für die Kantone bedeutet, wird jedoch weder im Gesetz ... weiterlesen

Wirtschaftlichkeit der landwirtschaftlichen Waldnutzung

Vollkostenrechnung für Sägereirundholz und Scheitholz sowie Holzschnitze

Buchumschlag von Wirtschaftlichkeit der landwirtschaftlichen Waldnutzung
Die Bereitstellung von Waldholz ist in vielen Landwirtschaftsbetrieben ein wichtiger Betriebszweig. Dieser ART-Bericht enthält Vollkostenrechnungen für Sägereirundholz und Energieholz. Letzteres beinhaltet Scheitholz und Holzschnitzel. In der Untersuchung wurden die Vollkosten für die landwirtschaftlichen Forstbetrieben berechnet. Es wurden sowohl direkte Kosten als auch indirekte Kosten wie ... weiterlesen

Organische Verluste aus der Lebensmittelindustrie in der Schweiz

Massenflussanalyse nach Branchen

Buchumschlag von Organische Verluste aus der Lebensmittelindustrie in der Schweiz
Die ZHAW analysiert in diesem Bericht den Ursprung sowie die Ursachen von Lebensmittelabfällen in der Schweiz und identifiziert mögliche Verwertungspfade. Die schweizerische Lebensmittelindustrie produziert pro Jahr rund 2.3 Millionen Tonnen Trockensubstanz an Lebensmitteln. Dabei fallen jährlich 0.51 Millionen Tonnen Lebensmittelverluste an. Gut ein ... weiterlesen

Holz als Rohstoff und Energieträger

Dynamisches Holzmarktmodell und Zukunftsszenarien (Management Summary)

Buchumschlag von Holz als Rohstoff und Energieträger
Die Nachfrage nach Holz als Rohstoff und als thermische Energiequelle war in den letzten Jahren eine stetig steigend. Die Frage stellt sich, ob das vorhandene Angebot an Wald-, Flur-, Rest- und Altholz diese künftig befriedigen kann? Das SHL und das WSL wurde deshalb mit einer ... weiterlesen

Ökologie und Pflanzenschutz

Grundlagen für die Verwendung von Pflanzenschutzmitteln

Buchumschlag von Ökologie und Pflanzenschutz
Dieser Leitfaden vermittelt wesentlichen ökologischen Grundkenntnisse für die Verwendung von Pflanzenschutzmitteln. Der Leitfaden richtet sich in erster Linie an berufsmässige Anwender von Pflanzenschutzmitteln, die gemäss Chemikalien-Risikoreduktions-Verordnung (ChemRRV) einen Fachbewilligungausweis benötigen, welcher den Nachweis der verlangten Sachkenntnisse bestätigt. Der Leitfaden stellt die Wechselwirkungen und Kreisläufe ökologischer ... weiterlesen

Holzfeuerungen mit Feinabscheidern

Buchumschlag von Holzfeuerungen mit Feinabscheidern
Anlass des Artikels ist die Luftreinhalte-Verordnung (LRV) 2007, die strikte Emissionsgrenzwerte vorschreibt. Das Einhalten der Grenzwerte setzt eine Emissionsmessung bei Holzfeuerungen voraus. Diese Emissionsmessung ist mit hohen Investitionen verbunden und wirkt dem Ziel, die Nutzung von Biomasse zu unterstützen, entgegen. Alternativ zeigt der Artikel, wie ... weiterlesen

Biokraftstoffe

eine vergleichende Analyse

Buchumschlag von Biokraftstoffe
Dieses Papier enthält eine umfassende Sammlung von Daten zum Thema Biokraftstoffe. Es gibt Auskunft über Einsatzmöglichkeiten und Potenziale sowie den gesamtwirtschaftlichen Effekt der Biokraftstoffe in Deutschland. Es richtet sich an Entscheidungsträger und die Öffentlichkeit. Das Ziel des Berichts ist ein Vergleich der heute relevanten Biotreibstoffe ... weiterlesen

Klimastrategie Landwirtschaft

Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel für eine nachhaltige Schweizer Land- und Ernährungswirtschaft

Buchumschlag von Klimastrategie Landwirtschaft
Der Schweizer Gesetzgeber hat die Aufgabe die Schweizer Landwirtschaft auf die Herausforderungen des Klimawandels vorzubereiten. Durch vorausschauende Anpassungsmassnahmen soll die Produktion gesteigert und durch Minderung treibhauswirksamer Emissionen die negativen Auswirkungen verringert werden. Dies ist ein langwieriger, ganzheitlicher Prozess an welchem alle Akteure beteiligt werden müssen ... weiterlesen

Wirtschaftlichkeit von Biogasanlagen

Wichtige Einflussfaktoren am Beispiel von zwei Modellanlagen

Buchumschlag von Wirtschaftlichkeit von Biogasanlagen
Für zwei Biogasanlagen mit 120 beziehungsweise 240 kW installierter elektrischer Leistung werden Wirtschaftlichkeitsrechungen erstellt. Dabei wird exemplarisch je eine Anlage mit und ohne nachwachsende Rohstoffen als Substrat untersucht. Bei der Vergärung von Gülle mit verschiedenen Co-Substraten resultieren Gestehungskosten für die Stromproduktion von 17 bis 27 ... weiterlesen

Gesamtschweizerische Erhebung über biogene Abfälle aus kommunalen Quellen: Umfrage bei den Gemeinden

Buchumschlag von Gesamtschweizerische Erhebung über biogene Abfälle aus kommunalen Quellen: Umfrage bei den Gemeinden
Schweizweit landen die biogenen Abfälle an verschiedensten Orten: Ein Teil wird kompostiert oder vergärt, der Grossteil wird verbrannt. In dieser Studie wird der Frage nachgegangen, ob der Ertrag aus der separaten Sammlung erhöht werden kann. Zudem wurden Basisdaten zu biogenen Abfällen auf Gemeindeebene gesamtschweizerisch erhoben ... weiterlesen