Suche


Alle Dokumente: 399

Kreislaufwirtschaft

Die Bewirtschaftung natürlicher Ressourcen verbessern

Buchumschlag von Kreislaufwirtschaft
Diese Broschüre gibt einen Einblick in die derzeitige Umsetzung einer Kreislaufwirtschaft auf der nationalen Ebene. Zu diesem Zweck werden die Fallstudien dreier Länder und deren unterschiedliche Ansätze zur Erreichung desselben Ziels – eines nachhaltigeren Planeten – präsentiert. Der globale Verbrauch natürlicher Ressourcen, die damit verbundene ... weiterlesen

Algae – The Future for Bioenergy?

Summary and conclusions from the IEA Bioenergy ExCo64 Workshop

Buchumschlag von Algae – The Future for Bioenergy?
Diese Publikation ist eine Zusammenfassung des Workshops „Algae – The Future for Bioenergy“ der in Liege, Belgien am 1. Oktober 2009 anlässlich des Vorstandtreffens der IAE Bioenergy stattfand. Ziel des Workshops war es, neue Erkenntnisse über die Potenziale der Energieproduktion mit Algen zu gewinnen, den ... weiterlesen

Naturschutz im Wald

Kantonsvergleich

Buchumschlag von Naturschutz im Wald
Eine intensive Nutzung der Waldrohstoffe ist aus umweltpolitischer Sicht sinnvoll, verlangt aber nach einer Strategie zur Sicherung eines nachhaltigen Waldmanagements. Die Studie vergleicht die Waldpolitik der Kantone und gibt Handlungsempfehlungen an die kantonale Politik ab. Das Forschungsunternehmen INFRAS untersucht im Auftrag von WWF die aktuelle ... weiterlesen

Chancen für und Grenzen der Akzeptanz von CCS in Deutschland

„CCS-Chancen“

Buchumschlag von Chancen für und Grenzen der Akzeptanz von CCS in Deutschland
Die Studie analysiert, welche Chancen und Grenzen es für die Akzeptanz der CO2-Abscheidung und Speicherung (carbon capture and storage, CCS) in Deutschland (noch) gibt. Ziel des Vorhabens war es, Faktoren und Prozesse zu identifizieren, die die Akzeptanz von CCS in Deutschland beeinflussen, sowie Vorschläge zu ... weiterlesen

Hinweise zum Gülleeinsatz in Biogasanlagen

Buchumschlag von Hinweise zum Gülleeinsatz in Biogasanlagen
In Deutschland macht der neu eingeführte Vergütungsbonus den Einsatz von Gülle in Biogasanlagen sehr attraktiv. Kommt die Gülle nicht aus der betriebseigenen Tierhaltung, gelten strengere Richtlinien für den Einsatz. Der Artikel gibt Hinweise zur genehmigungsrechtlichten Prüfung der Substrate in Deutschland. In Deutschland wird Gülle im ... weiterlesen

From 1st to 2nd Generation Biofuel Technologies

An Overview of Current Industry and RD&D Activities

Buchumschlag von From 1st to 2nd Generation Biofuel Technologies
Biotreibstoffe der 1. Generation haben gewisse negative ökologische Auswirkungen, weshalb das Interesse an Biotreibstoffen der 2. Generation aus Non-food Biomasse steigt. Der Report betrachtet die technischen Herausforderungen von Biotreibstoffen der 2. Generation. Trotz den Fortschritten bestehen noch technische und ökonomische Hürden. Die Autoren geben Handlungsempfehlungen ... weiterlesen

Effiziente Nutzung von Holz

Kaskade versus Verbrennung

Buchumschlag von Effiziente Nutzung von Holz
In diesem Bericht thematisiert das österreichische Umweltbundesamt die effiziente energetische sowie stoffliche Nutzung und Kaskadennutzung von Holz. Im letzten Jahrzehnt wurde die thermische Nutzung von Holz durch verschiedene Instrumente gefördert, unter anderem zur Umsetzung der Klima- und Energieziele der EU-Mitgliedstaaten. Dem gegenüber stehen aber negative ... weiterlesen

How much bioenergy can Europe produce without harming the environment?

Buchumschlag von How much bioenergy can Europe produce without harming the environment?
Die verstärkte Nutzung von erneuerbaren Energien bietet Europa die Möglichkeit Treibhausgasemissionen zu reduzieren und die Energieversorgung zu sichern. Die Produktion von erneuerbaren Energieträgern wirkt sich jedoch teilweise negativ auf die Biodiversität im Ackerland und Wald sowie auf den Boden und den Wasserhaushalt aus. Das Ziel ... weiterlesen

Die Bedeutung von Biomasse in Österreich unter besonderer Betrachtung der Energieautarkie in Gemeinden und Regionen

Buchumschlag von Die Bedeutung von Biomasse in Österreich unter besonderer Betrachtung der Energieautarkie in Gemeinden und Regionen
Diese Diplomarbeit gibt eine Gesamtübersicht der Biomasse in Österreich. Sie beschreibt Arten der Biomasse, ihre Potenziale, ihre energetische Nutzung, Vor- und Nachteile, zeigt Beispiele von energieautarken Gemeinden und Regionen und macht einen Ausblick 2050. Die Nutzung von Biomasse hat sowohl positive als auch negative ökologische ... weiterlesen

Holz statt Heizöl

Buchumschlag von Holz statt Heizöl
Heizöl ist zum Zeitpunkt der Studie (2006) mehr als fünfzig Prozent teuerer als Energieholz. In sogenannten bivalenten Heizanlagen mit Holz und Heizöl lohnt es sich deshalb, die Anlage mit minimalem Heizölanteil zu betreiben. Mit einer technischen und betrieblichen Optimierung lassen sich mehrere Tausend Franken Heizkosten ... weiterlesen