Suche


Alle Dokumente: 339

Die Bedeutung von Biomasse in Österreich unter besonderer Betrachtung der Energieautarkie in Gemeinden und Regionen

Buchumschlag von Die Bedeutung von Biomasse in Österreich unter besonderer Betrachtung der Energieautarkie in Gemeinden und Regionen
Diese Diplomarbeit gibt eine Gesamtübersicht der Biomasse in Österreich. Sie beschreibt Arten der Biomasse, ihre Potenziale, ihre energetische Nutzung, Vor- und Nachteile, zeigt Beispiele von energieautarken Gemeinden und Regionen und macht einen Ausblick 2050. Die Nutzung von Biomasse hat sowohl positive als auch negative ökologische ... weiterlesen

Optimierung der Beschaffungs- und Distributionslogistik bei grossen Biogasanlagen

Energiesysteme der Zukunft Endbericht

Buchumschlag von Optimierung der Beschaffungs- und Distributionslogistik bei grossen Biogasanlagen
Der Rohstoffbedarf von Biogasgrossanlagen ist beträchtlich. Im Rahmen dieses Projektes wurden die Rohstoffbeschaffung (vorgelagerter Bereich der Biogasproduktion) sowie die nachgelagerten Bereiche Gärrestaufbereitung und Gärrestausbringung erfasst, um Optimierungspotentiale aufzuzeigen. Die Datengrundlage stammt von 16 Österreichischen Biogasanlagen. Das verwendete Modell ermöglicht eine gleichzeitige Optimierung der Ernteverfahren und ... weiterlesen

Verminderung von Methanemissionen bei gewerblich‐industriellen Vergärungsanlagen

Ermittlung und Beschreibung

Buchumschlag von Verminderung von Methanemissionen bei gewerblich‐industriellen Vergärungsanlagen
Laut dem Abfallgesetz des Kantons Zürich müssen alle Abfallanlagen nach dem Stand der Technik sowie nach der wirtschaftlichen Tragbarkeit erstellt, angepasst und betrieben werden. Im vorliegenden Bericht wird der Stand der Technik von gewerblich-industriellen Vergärungsanlagen ermittelt. Bei der Vergärung handelt es sich um ein Verfahren ... weiterlesen

Energetische Optimierung von Biogas-BHKW's

Schlussbericht.

Buchumschlag von Energetische Optimierung von Biogas-BHKW's
Biogas Wärme-Kraft-Kopplungsanlagen (WKK) bestehen aus einem Verbrennungsmotor sowie einem Generator, welche die umgewandelte Leistung in das elektrische Netz speist. Ziel der Arbeit ist es, Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung von mit unaufbereitetem Biogas betriebenen WKK Anlagen zu identifizieren und diese bezüglich Energieausbeute und Kosten zu quantifizieren. Biogas ... weiterlesen

Nachhaltige Biomassenutzungsstrategien im europäischen Kontext

Analyse im Spannungsfeld nationaler Vorgaben und der Konkurrenz zwischen festen, flüssigen und gasförmigen Bioenergieträgern.

Buchumschlag von Nachhaltige Biomassenutzungsstrategien im europäischen Kontext
Die Erhöhung des Anteils regenerativer Energien ist zentrales Ziel einer Vielzahl von Politikprogrammen auf nationaler und europäischer Ebene. Deshalb hat dieses Projekt zum Ziel, mögliche Strategien einer verstärkten Biomassenutzung im Kontext der deutschen, der europäischen und der weltweiten Gegebenheiten zu analysieren und zu bewerten. Die ... weiterlesen

Einstreu in Liegeboxen für Milchvieh

Kompost und Feststoffe aus der Separierung von Gülle als Alternative zur Stroh-Mist-Matratze

Buchumschlag von Einstreu in Liegeboxen für Milchvieh
Sowohl Kompost als auch Feststoffe aus der Separierung von Gülle können als Einstreu in Liegeboxen verwendet werden und sind somit Alternativen zur konventionellen Einstreu in Form der Stroh-Mist-Matratze. Bisher fehlen jedoch praktische Erfahrungen und Empfehlungen für den neuen Anwendungsbereich. Im Bericht werden diese hinsichtlich Eignung ... weiterlesen

Rückgewinnung von Phosphor aus der Abwasserreinigung

Eine Bestandesaufnahme

Buchumschlag von Rückgewinnung von Phosphor aus der Abwasserreinigung
Das Element Phosphor (P) ist ein nicht substituierbarer Bestandteil aller Lebewesen. Die Rückgewinnung von Phosphor aus dem Abwasser bietet grosses Potenzial für die Schliessung des P-Stoffkreislaufes. Die vorliegende Studie wurde mit dem Anspruch erstellt, den Entwicklungsstand der Verfahren zur Phosphorrückgewinnung zu Beginn des Jahres 2009 ... weiterlesen

Nahrungsmittel als Kraftstoffe?

Eine wissenschaftliche Bewertung von ökologischen und sozialen Auswirkungen von Biokraftstoffen der ersten Generation

Buchumschlag von Nahrungsmittel als Kraftstoffe?
In dieser Studie wurden die ökologischen und sozialen Auswirkungen der Biotreibstoffe der ersten Generation untersucht. Unter den Begriff Biotreibstoffe fallen hier die Begriffe Biodiesel und Bioethanol, wobei diese in der ersten Generation aus Palm- oder Rapsöl beziehungsweise Zucker oder Stärke hergestellt werden. Biokraftstoffe sollten vermehrt ... weiterlesen

Einsatz von Gärresten aus der Biogasproduktion als Düngemittel

Buchumschlag von Einsatz von Gärresten aus der Biogasproduktion als Düngemittel
Gärreste aus Biogasanlagen werden auf landwirtschaftlichen Flächen zur Nährstoffversorgung der Kulturen ähnlich wie der Wirtschaftsdünger Gülle ausgebracht. Durch den Gärprozess entstehen jedoch qualitative und quantitative Veränderungen der Inputsubstanz, weshalb die fach- und umweltgerechte Ausbringung auf den Feldern angepasst werden muss. Das vom Biogasforum Bayern erstellte ... weiterlesen