Suche


Alle Dokumente: 399

Reduktion von Pflanzenschutzmitteln in der Schweiz: Beitrag des Biolandbaus

Buchumschlag von Reduktion von Pflanzenschutzmitteln in der Schweiz: Beitrag des Biolandbaus
Die vorliegende Studie untersucht die quantitativen und qualitativen Veränderungen in der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln bei einer Umstellung auf 100% biologisch bewirtschaftete Flächen in der Schweiz. Die Studie wurde am Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) durchgeführt.   Pflanzenschutzmittel (PSM) kommen zunehmend in die Kritik, weil ... weiterlesen

Ökobilanzen von Energieprodukten

Life Cycle Assessement of Biomass-to-Liquid Fuels

Buchumschlag von Ökobilanzen von Energieprodukten
Ziel dieser Ökobilanzstudie ist die Beurteilung der Umweltbelastungen, welche aus der Nutzung von synthetischen Biokraftstoffen entstehen. Mit den Bewertungsmethoden Eco-Indicator 99 und Umweltbelastungspunkte 2006 werden synthetische Treibstoffe (BTL: biomass-to-liquid) mit heutigem fossilem Benzin verglichen. BTL-Treibstoffe können aus unterschiedlichen Ausgangsmaterialien wie Holz, Stroh oder Bioabfällen produziert ... weiterlesen

Lebensmittelbericht Österreich 2008

Buchumschlag von Lebensmittelbericht Österreich 2008
Der jährliche Lebensmittelbericht des Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft zeigt einen Überblick über den Lebensmittelmarkt Österreichs. Er umfasst sowohl die Produktion und Herstellung als auch die Verarbeitung, den Binnen- sowie Exporthandel, Konsum und Lebensmittelrecht und –kontrolle. Die Stoff- und Warenströme sind tabellarisch ... weiterlesen

How much bioenergy can Europe produce without harming the environment?

Buchumschlag von How much bioenergy can Europe produce without harming the environment?
Die verstärkte Nutzung von erneuerbaren Energien bietet Europa die Möglichkeit Treibhausgasemissionen zu reduzieren und die Energieversorgung zu sichern. Die Produktion von erneuerbaren Energieträgern wirkt sich jedoch teilweise negativ auf die Biodiversität im Ackerland und Wald sowie auf den Boden und den Wasserhaushalt aus. Das Ziel ... weiterlesen

Biomassenutzung in der Schweizer Landwirtschaft

Stoffflussanalyse landwirtschaftlicher Biomassen auf Produktions- und Nutzungsebene

Buchumschlag von Biomassenutzung in der Schweizer Landwirtschaft
Der Bericht beschreibt die Stoffflüsse landwirtschaftlicher Biomasse in der Schweiz. Dabei werden sowohl die Produktions-, als auch die Nutzungsebene beleuchtet. Im Fokus stehen tierische und nicht verholzte pflanzliche Produkte. Die Landwirtschaft produziert jährlich 13 Mio. Tonnen Trockensubstanz. Davon machen Produkte aus dem Pflanzenbau 9 ... weiterlesen

Biomassekaskaden

Mehr Ressourceneffizienz durch stoffliche Kaskadennutzung von Biomasse – von der Theorie zur Praxis

Buchumschlag von Biomassekaskaden
Die Kaskadennutzung von Biomasse ist ein wichtiges Element zur Steigerung der Ressourceneffizienz. Der Begriff ist jedoch nicht klar definiert. Die Studie ermöglicht eine klare Abgrenzung zwischen den unterschiedlichen Kaskadenbegriffen. Sie präsentiert Beispiele von Kaskadennutzungen im Holz-, Papier-, Textil- und Kunststoffsektor (biobasierte Kunststoffe), bewertet diese und ... weiterlesen

Optimierung der Beschaffungs- und Distributionslogistik bei grossen Biogasanlagen

Energiesysteme der Zukunft Endbericht

Buchumschlag von Optimierung der Beschaffungs- und Distributionslogistik bei grossen Biogasanlagen
Der Rohstoffbedarf von Biogasgrossanlagen ist beträchtlich. Im Rahmen dieses Projektes wurden die Rohstoffbeschaffung (vorgelagerter Bereich der Biogasproduktion) sowie die nachgelagerten Bereiche Gärrestaufbereitung und Gärrestausbringung erfasst, um Optimierungspotentiale aufzuzeigen. Die Datengrundlage stammt von 16 Österreichischen Biogasanlagen. Das verwendete Modell ermöglicht eine gleichzeitige Optimierung der Ernteverfahren und ... weiterlesen

Ökologische Bewertung neuer WKK-Systeme und Systemkombinationen

Schlussbericht

Buchumschlag von Ökologische Bewertung neuer WKK-Systeme und Systemkombinationen
Ziel dieser Studie ist die ökologische und technische Bewertung verschiedener Wärme-Kraft-Kopplungs-Systeme (WKK) und Systemkombinationen bezüglich ihrer Eignung und ihrem Potential für unterschiedliche Einsatzgebiete. Kritische Parameter und notwendige Rahmenbedingungen werden aufgezeigt. Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Technologien werden in der Studie miteinbezogen. Die Bewertung erfolgt aufgrund der technisch- ... weiterlesen

Kompost und Gärung in der Schweiz

Studie 1: Organische Schadstoffe in Kompost und Gärgut, Studie 2: Auswirkungen von Kompost und Gärgut auf die Umwelt, Bodenfruchtbarkeit und Pflanzengesundheit

Buchumschlag von Kompost und Gärung in der Schweiz
Jährlich werden in der Schweiz rund 800’000 Tonnen biogene Abfälle in industriellen Kompostier- und Vergärungsanlagen verarbeitet. Zwei Studien im Auftrag des BAFU, BFE, BLW und AWEL wurden lanciert, um die Risiken und Nutzen der Grüngutverwertung in der Schweiz auf einer naturwissenschaftlich begründeten Basis aufzuzeigen. Die ... weiterlesen