Suche


Alle Dokumente: 339

Wintergetreide zur Erzeugung von Ganzpflanzensilage für die Biogasproduktion

Buchumschlag von Wintergetreide zur Erzeugung von Ganzpflanzensilage für die Biogasproduktion
In Bayern wird Getreide-Ganzpflanzensilage (GPS) für die Biogaserzeugung auf einer Fläche von 19'600 ha angebaut. Damit ist GPS nach Maissilage der am häufigsten verwendete Nachwachsende Rohstoff für die Biogasanlage. Dieser Artikel gibt eine kurze Übersicht zu den wichtigsten Punkten beim Energiepflanzenanbau von Getreide. Durch eine ... weiterlesen

Biogasanlagen ohne Duftfahne

Buchumschlag von Biogasanlagen ohne Duftfahne
Dieser Fachbeitrag zur Eliminierung der Geruchsbelästigung von Biogasanlagen beschreibt die Erkenntnisse aus einem Forschungsprojekt im Bereich Biomasse und Holz, das vom Bundesamt für Energie finanziell unterstützt wurde. Zudem werden Empfehlungen zur Geruchsverminderung bei landwirtschaftlichen Biogasanlagen aufgelistet. Bei landwirtschaftlichen Biogasanlagen kommt es immer wieder zu Klagen ... weiterlesen

Biomassekaskaden

Mehr Ressourceneffizienz durch stoffliche Kaskadennutzung von Biomasse – von der Theorie zur Praxis

Buchumschlag von Biomassekaskaden
Die Kaskadennutzung von Biomasse ist ein wichtiges Element zur Steigerung der Ressourceneffizienz. Der Begriff ist jedoch nicht klar definiert. Die Studie ermöglicht eine klare Abgrenzung zwischen den unterschiedlichen Kaskadenbegriffen. Sie präsentiert Beispiele von Kaskadennutzungen im Holz-, Papier-, Textil- und Kunststoffsektor (biobasierte Kunststoffe), bewertet diese und ... weiterlesen

Viehhaltung und Biogaserzeugung

Eine Chance für die Entwicklung landwirtschaftlicher Unternehmen.

Buchumschlag von Viehhaltung und Biogaserzeugung
Wegen veränderten rechtlichen und agrarpolitischen Rahmenbedingung ist die Anzahl der Biogasanlagen in Deutschland und insbesondere in Bayern stark angestiegen. Viele Biogasanlagen befinden sich in Regionen mit hohem Viehbestand. Die Fläche als Produktionsgrundlage für Futtermittel oder Substrate ist vielerorts in Konkurrenz zwischen Tierhaltung und Biogaserzeugung. In ... weiterlesen

Wood Chips from Hedgerows

Biomass Potential for On-Farm Mulching and Bioenergy?

Buchumschlag von Wood Chips from Hedgerows
Hecken sind ein Landschaftselement mit ökologischem Wert und einem landwirtschaftlichen Nutzen, welcher besonders im biologischen Landbau geschätzt wird. Die deutsche Studie untersucht zwei Nutzungsmöglichkeiten der Hecken-Schnittabfälle. Entweder werden die Holzschnitzel mit der Mulchtechnik stofflich genutzt oder sie dienen der energetischen Nutzung zur Wärmeerzeugung. Die Rückstände ... weiterlesen

Marktübersicht Hackschnitzel-Heizungen

Buchumschlag von Marktübersicht Hackschnitzel-Heizungen
Das Dokument bietet eine Übersicht über den deutschen Markt für Hackschnitzel-Heizungen. In Deutschland werden 10% der Wärmeerzeugung durch erneuerbare Energien gedeckt, davon rund 70% durch Holzfeuerungen. Bisher wird überwiegend Scheitholz verwendet, weshalb Hackschnitzelheizungen ein grosses Potential aufweisen. Die Marktübersicht stellt Hackschnitzelheizungen vor und vergleicht sie ... weiterlesen

Potenziale einer biobasierten Wirtschaft

Buchumschlag von Potenziale einer biobasierten Wirtschaft
Dieser Bericht gibt einen Überblick über Produktion, Handel und Verwendung von Produkten aus Land‐ und Forstwirtschaft sowie aus Fischerei und Aquakultur zu geben in Deutschland. Zudem werden zukünftige Potenziale sowie Möglichkeiten, Rest‐ bzw. Abfallstoffe energetisch zu verwerten, bewertet. Die deutsche Bundesregierung will in ihrer Strategie ... weiterlesen

Energie aus Biomasse

Buchumschlag von Energie aus Biomasse
Es handelt sich um ein Lehrdokument für Fachpersonen. Es werden umfangreich und detailliert alle Aspekte der energetischen Biomasseverwertung erläutert. Dabei wird von der Sortenwahl, über die Lagerung, Verarbeitung, energetische Nutzung, politische Rahmenbedingungen, Wirtschaftlichkeit bis hin zu beispielhaften Bioenergieprojekten eingegangen. Es wird eingangs der Stellenwert von ... weiterlesen

Phosphorflüsse in der Schweiz Stand, Risiken und Handlungsoptionen.

Abschlussbericht

Buchumschlag von Phosphorflüsse in der Schweiz Stand, Risiken und Handlungsoptionen.
Mit der vorliegenden Studie wurde der schweizerische Phosphorhaushalt hinsichtlich des Potenzials zur Steigerung der Materialeffizienz und zur Senkung der Risiken bewertet. Durch die Verwendung von Phosphor als wichtigen Mineraldünger ist das Element für die Biomasseproduktion hochrelevant. Zudem zeigt die Studie die Funktion der Biomasse als ... weiterlesen