Biogas Upgrading and Utilisation

Energy from biological conversion of organic waste

In Europa und Nord-Amerika sind 2005 mehr als 800 landwirtschaftliche Biogasanlagen in Betrieb gegangen. In China und Indien wird die Biogasproduktion durch die anaerobe Vergärung von Biomasse in 6 bis 8 Mio. Kleinanlagen genutzt. Die Vergärungsungstechnologie bietet verschiedene Möglichkeiten zur Energieumwandlung/-gewinnung. In den meisten Prozessen stehen vor der Verwendung des Gases Reinigungs- beziehungsweise Aufbereitungsschritte. Der Artikel beschreibt die Zusammensetzung des Biogas und dessen Reinigung.

Biogas Upgrading and Utilisation

In immer mehr Anlagen wird aus Biomasse durch den Prozess der anaeroben Vergärung Biogas gewonnen. Das Biogas stellt eine Mischung verschiedener Gase dar, die je nach weiterer Verwendung verändert werden muss. Die beiden grössten Anteile sind Methan (CH4) mit etwa 60% und Kohlendioxid (CO2) mit rund 38%. Die Restgase machen nur einen Anteil von ca. 2% aus. Der Energieträger Methan kann in diversen Einrichtungen durch Verbrennung zur Energiebereitstellung genutzt werden:. Es kann zur Produktion von Wärme direkt verbrannt (z.B. Wärmebereitstellung für Heizen und Kochen), in einer Wärme-Kraft-Kopplungs-Anlage zur kombinierten Strom- und Wärmeproduktion genutzt oder in aufbereiteter Form als Treibstoff beispielsweise in Fahrzeugmotoren verwendet werden.
Der zentrale Schritt der Aufbereitung ist die Abscheidung des Kohlendioxides. Heute geschieht dies hauptsächlich durch eine der vier Varianten Wasser-Absorption, Polyethylen Glukol Absorption, Molekulare Kohle Filter Separation und Membran Separation. Wegen seiner angreifenden Wirkung ist es wichtig die Schwefelwasserstoff-Anteile des Biogas sehr früh zu entfernen. Eine simple Methode hierfür ist die Zugabe von atmosphärischer Luft, die das H2S zu unschädlicherem Schwefel oxidiert. In weiteren Schritten werden höhere sowie halogenierte Kohlenwasserstoffe, Siloxan, Sauerstoff und Stickstoff entfernt.


Zum Seitenanfang
Letzte Änderung 16.09.2015