Suche


Alle Dokumente: 339

Bioenergie und Naturschutz: Sind Synergien durch die Energienutzung von Landschaftspflegeresten möglich?

Buchumschlag von Bioenergie und Naturschutz: Sind Synergien durch die Energienutzung von Landschaftspflegeresten möglich?
Bei der Pflege von Naturschutzflächen fällt Biomasse an, die zur Bioenergiegewinnung genutzt werden kann. Für repräsentative Orte in Deutschland wird beispielhaft aufgezeigt, unter welchen Randbedingungen die anfallenden Landschaftspflegeresten für die Bioenergieproduktion optimal genutzt werden können. In diesem Ergebnisbericht werden die grundsätzlichen Möglichkeiten einer energetischen Verwertung ... weiterlesen

Agricultural Outlook 2008-2017

Highlights

Buchumschlag von Agricultural Outlook 2008-2017
Der Ausblick auf das Jahr 2008 hat den Fokus auf die aussergewöhnlichen Preissteigerungen für diverse Agrarerzeugnisse gesetzt: Der Bericht versucht folgende Fragen zu beantworten. Welche Faktoren beeinflussen die Preise von Agrarprodukten massgebend und welche sind temporär oder permanent? Wie beeinflussen sie Preisniveaus, Preisentwicklung und Preisunbeständigkeit ... weiterlesen

Stärkere Wärmenutzung in Biogasanlagen kann sich lohnen

Buchumschlag von Stärkere Wärmenutzung in Biogasanlagen kann sich lohnen
Der Artikel basiert auf einer Umfrage bei Biogasanlagenbetreibern. Der Fokus lag auf den unterschiedlichen Anwendungen von Wärme aus Biogasanlagen sowie auf den damit verbundenen Arbeitspreisen. Zudem wurden die Hauptbarrieren für eine stärkere Wärmenutzung eruiert. Für die ökologische und ökonomische Beurteilung einer Biogasanlage ist die Frage ... weiterlesen

Ungenutzte Energie in Gülle und Holz

Buchumschlag von Ungenutzte Energie in Gülle und Holz
Der Bericht zeigt die Potenziale zur Energiebreitstellung aus Biomasse in der Schweiz. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie die Biomasse in der Schweiz energetisch verstärkt genutzt werden kann. Hinter der Wasserkraft ist Biomasse die zweitwichtigste erneuerbare Energiequelle in der Schweiz. Fast 30% der erneuerbaren Energie in ... weiterlesen

Handbuch Bioenergie Kleinanlagen

Buchumschlag von Handbuch Bioenergie Kleinanlagen
Das Handbuch befasst sich mit der Technologie kleiner Bioenergieanlagen. Hierbei handelt es sich um kleine Feuerungsanlagen, vorrangig beschickt mit Holz und Holzprodukten für die Gebäudeheizung. Ausschlaggebende Hintergrundthematik ist das Ausmass der Emissionen durch alte Anlagen. Die Feinstaubbelastung durch Anlagen alten Baujahres erfordert, dem Verfassers nach ... weiterlesen

Hinweise zum Gülleeinsatz in Biogasanlagen

Buchumschlag von Hinweise zum Gülleeinsatz in Biogasanlagen
In Deutschland macht der neu eingeführte Vergütungsbonus den Einsatz von Gülle in Biogasanlagen sehr attraktiv. Kommt die Gülle nicht aus der betriebseigenen Tierhaltung, gelten strengere Richtlinien für den Einsatz. Der Artikel gibt Hinweise zur genehmigungsrechtlichten Prüfung der Substrate in Deutschland. In Deutschland wird Gülle im ... weiterlesen

Biogas aus Festmist

Entwicklung einer kontinuierlich betriebenen Biogasanlage zur Vergärung von strohreichem Mist

Buchumschlag von Biogas aus Festmist
Der Artikel beschreibt den Pilotversuch einer Festmist-Gülleanlage. Die Verfasser sprechen dieser Technologie Vorteile im Bezug der Energieausbeute und der Betriebssicherheit zu. Investitions- und Betriebskosten werden denen einer Flüssiggülleanlage gleichgesetzt. Es werden verschiedene Arten der Beschickung aufgezählt und die Erfahrungen mit der Pilotanlage erläutert. Der Artikel ... weiterlesen

Einsatz von Langzeitdüngern im Schweizer Salatanbau

Veruschsresultate 2007.

Buchumschlag von Einsatz von Langzeitdüngern im Schweizer Salatanbau
Die Anwendung von Langzeitdüngern bei Kohlarten erlauben eine wesentliche Vereinfachung der Düngestrategie. Nun liegen erste Erfahrungen im Salatanbau vor, die belegen, dass mit den Langzeitdüngern unter Umständen auch in qualitativer Hinsicht Verbesserungen möglich sind. Die Forschungsanstalt Agroscope Changins-Wädenswil (ACW) führte im April 2007 Versuche mit ... weiterlesen

Grundanforderungen an den naturnahen Waldbau

Buchumschlag von Grundanforderungen an den naturnahen Waldbau
Zweck des Waldgesetzes von 1991 (WaG; SR 921.0) ist unter anderem, den Wald als naturnahe Lebensgemeinschaft zu schützen. Artikel 20 hält fest, dass die Kantone den Erfordernissen des naturnahen Waldbaus Rechnung tragen müssen. Was dies für die Kantone bedeutet, wird jedoch weder im Gesetz ... weiterlesen

Suivi technique, économique, environnemental et social de sept installations innovantes de petite méthanisation à la ferme

Mises en service entre septembre 2013 et février 2015

Buchumschlag von Suivi technique, économique, environnemental et social de sept installations innovantes de petite méthanisation à la ferme
Cette étude de l’Agence de l’Environnement et de la maîtrise de l’énergie (ADEME) évalue le fonctionnement et la performance de 7 installations innovantes de petite méthanisation à la ferme de puissance inférieure ou égale à 75 kWélec. Elle inclut un suivi technique, économique, social et ... weiterlesen