Schlagwortliste

Nutzung, Entsorgung

DOK Versuch

Erträge bei halber und praxisüblicher Düngung.

Inhalt: Seit 30 Jahren werden im DOK-Versuch biologische und konventionelle Anbausysteme verglichen, die sich hauptsächlich in der Düngung und im Pflanzenschutz unterscheiden. Im Bericht sind die Ergebnisse der Ernteerträge zusammengestellt.Zusammenfassung: Im DOK-Versuch werden die drei Systeme biologisch-dynamisch (D), organisch-biologisch (O) und konventionell (K) sowie ... weiterlesen

Düngung und Umwelt

Fachkommentare zum anwendbaren Bundesrecht

Inhalt: Im Schweizerischen Bundesrecht befassen sich mehrere Vorschriften mit Düngern und Düngung. Diese Vorschriften verteilen sich auf mehrere Verordnungen und Gesetze. Die Fachkommentare beleuchten die wichtigsten Zusammenhänge und Fragen mit Blick auf das anwendbare Recht.Zusammenfassung: Das Spektrum der Vorschriften zu Düngern und Düngung im ... weiterlesen

Efficient utilization of grassland biomass for energy purposes through mechanical dehydration of silages

Inhalt: Extensiv genutzte Weideflächen übernehmen wichtige ökologische Funktionen. Durch den Rückgang der Weidewirtschaft sind diese Biodiversitäts-Hotspots jedoch bedroht. Die energetische Nutzung der anfallenden Grünland-Biomasse bietet eine neue Nutzungsmöglichkeit. Ein geeignetes Verfahren wird vorgestellt. Zusammenfassung: Durch den Rückgang der Tierhaltung nehmen Weideflächen in Vorgebirge ab. Diese ... weiterlesen

Effizienzsteigerung der Biogasnutzung durch Solarenergie

Inhalt: Die Untersuchung zeigt Möglichkeiten auf, wie der Gesamtwirkungsgrad einer Biogasanlage durch die Ankopplung eines Photobioreaktors erhöht werden kann. Der CO2-Anteil im Biogas soll durch die Fixierung mit Algen reduziert werden. Die Algen können danach entweder stofflich oder energetisch genutzt werden. Der Biogasanlagehersteller Schmack AG ... weiterlesen

Einsatz von Gärresten aus der Biogasproduktion als Düngemittel

Inhalt: Gärreste aus Biogasanlagen werden auf landwirtschaftlichen Flächen zur Nährstoffversorgung der Kulturen ähnlich wie der Wirtschaftsdünger Gülle ausgebracht. Durch den Gärprozess entstehen jedoch qualitative und quantitative Veränderungen der Inputsubstanz, weshalb die fach- und umweltgerechte Ausbringung auf den Feldern angepasst werden muss. Das vom Biogasforum Bayern ... weiterlesen